info@imm-professional.de
05181 - 85 28 10
Versandkostenfrei ab 50€
Tascam CG-1000 Masterclock-Generator

Artikelnummer: A130488


1.315,01 €

inkl. 16% MwSt. , versandfreie Lieferung (Paketversand)

UVP des Herstellers: 1.349,00 €
(Sie sparen 2.52%, also 33,99 €)
momentan nicht lagernd

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Finanzieren ab 27.1 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf


Die Masterclock-Generatoren der CG-Serie basieren auf einem extrem genauen Quarzoszillator mit Jitter-Management und störungsfreier Resynchronisation und gewährleisten dadurch ultrahohe Präzision bei der Taktversorgung. Der CG-2000 ist auf Sende- und Postproduction-Studios ausgerichtet, der CG-1800 für kleine bis mittelgroße Systeme zur Audio/Video-Synchronisation vorgesehen und der CG-1000 für Aufnahmestudios, Livebeschallungen und professionelle Musiker gedacht.

Der Quarzoszillator ist das Herz eines jeden Taktgenerators. In allen Modellen der CG-Serie kommt ein hoch präziser, temperaturstabilisierter und von der Umgebungstemperatur unbeeinflusster Quarzoszillator (OCXO) zum Einsatz. Mit einer Genauigkeit von ±0,01 ppm *1, die einen herkömmlichen temperaturkompensierten Quarzoszillator (TCXO) übertrifft, sind diese Geräte der Schlüssel zu hochpräzise synchronisierten Geräteverbunden mit einer Frequenzstabilität bei der Wordclockausgabe von ±0,005 ppm/Tag oder weniger. Jedes der Geräte verfügt über einen Eingang, der ein 10-MHz-Signal verarbeiten kann. Durch Anschluss eines Rubidium-Oszillators oder GPS-Empfängers lässt sich auf diese Weise die Genauigkeit noch weiter erhöhen.

Taktschwankungen (Jitter) im zugeführten Signal werden durch eine von Tascam entwickelte Schaltung verringert. Diese enthält einen Hochleistungs-Videoclockgenerator, der einen FPGA*2 und eine PLL-Schaltung mit diskretem Filter nutzt. Auf diese Weise ist es möglich, ein stabiles Taktsignal an den Video-/Wordausgängen auszugeben und damit die Systemstabilität zu erhöhen. Die Schaltung zur störungsfreien Resynchronisation hilft dabei, Rauschen und andere Probleme zu vermeiden, die durch Aussetzer im Masterclocksignal verursacht werden.

Neben den zwölf Wordclock-Ausgängen und vier Videoclock-Ausgängen (nur CG-2000 und CG-1800) sind Digitalausgänge für AES3/AES11 und SPDIF vorhanden, so dass die Geräte in großen Synchronisationsstudios genauso wie in vielen anderen Systemumgebungen nützliche Dienste leisten. Zwei der zwölf Wordclock-Ausgänge unterstützen die Ausgabe mit doppelter, vierfacher und 256-facher Abtastrate für die Verwendung mit ProTools und anderen DAW-Programmen.

Die CG-Serie verfügt über mehrere Funktionen, die Wartung und Fehlerbehandlung unterstützen. Die Analysefunktion misst die Abschlusswiderstände, Eingangspegel (beide nur CG-2000 und CG-18800) sowie Eingangsfrequenzen der angeschlossenen Geräte. Diese eingebauten Merkmale helfen dem Bediener bei der Fehlersuche. Darüber hinaus ermöglicht eine Loggingfunktion, mögliche Probleme aufzulisten und als CSV-Datei auf einem USB-Stick zu speichern. Da Quarzoszillatoren sich im Laufe der Zeit verändern, ist regelmäßiges Kalibrieren erforderlich. Nur durch rechtzeitige Kontrollen sowie regelmäßige Wartung sind Synchronisationsprobleme vermeidbar. Für diesen Zweck ist die CG-Serie mit einer Kalibrierfunktion ausgestattet, die den Nutzer in die Lage versetzt, Wartungsaufgaben mithilfe eines externen Signals *3 in einfachen Schritten auszuführen.

Die im Gehäuse eingesetzten BNC-Steckverbinder von Amphenol sind verschraubt und dadurch sehr robust. Außerdem sitzt jede der Anschlussbuchsen auf einer eigenen Platine. Dadurch bieten Sie exzellente Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischen Einflüssen wie Verdrehen und Zug. Zugleich werden elektrischen Interferenzen zwischen den Anschlüssen unterdrückt.

Die CG-Serie ist Teil der innovativen Digitalprodukten für den professionellen Einsatz aus dem Hause Tascam ? entwickelt mit der neuesten Technologie zur digitalen Synchronisierung.

*1 Wert bei Auslieferung
*2 FPGA (Field Programmable Gate Array)
*Um die Kalibrierfunktion nutzen zu können, ist ein separater 10-MHz-Oszillator mit PPS-Ausgang und eingebauter GPS-Antenne erforderlich.


Technische Daten
  • Eine Serie höchst zuverlässiger, äußerst stabiler und ausgesprochen präziser Masterclock-Generatoren
  • CG-1000 für Aufnahmestudios, Toningenieure und professionelle Musiker, die keine Videosynchronisation benötigen
  • Hochwertiger, temperaturstabilisierter Rubidium-Oszillator für äußerst präzise Erzeugung des Taktsignals, die nicht durch die Umgebungstemperatur beeinflusst wird
  • Frequenzgenauigkeit: ±0,01 ppm
  • Frequenzstabilität: ±0,05 ppm/Tag
  • Jitter-Management-Schaltung und störungsfreie Resynchronisation zur Vermeidung von Problemen, die durch das Masterclocksignal verursacht werden
  • Takteingang unterstützt Taktraten bis 10 MHz
  • 12 Wordclock-Ausgänge, 2 AES3/AES11-Ausgänge, 2 SPDIF-Ausgänge
  • 2 Wordclock-Ausgänge unterstützen Fs/4, Fs/2, 2 Fs, 4 Fs und 256 Fs für die Verwendung mit ProTools und anderen DAW-Programmen
  • Ausgangspegel der Wordclock-Anschlüsse können angepasst werden
  • Analyzerfunktion erlaubt das Messen der Eingangsfrequenzen
  • Loggingfunktion für die Fehlerbehebung (überprüfen Sie die Logeinträge auf dem Display oder speichern Sie sie als CSV-Datei auf einem USB-Stick)
  • Bis zu 4 Systemeinstellungen können gespeichert und wieder abgerufen werden, die Einstellungen lassen sich auch über USB importieren und exportieren
  • Organisches EL-Display (128×64 Bildpunkte) mit großem Betrachtungswinkel
  • Firmware-Aktualisierungen über den USB-Anschluss möglich
  • Bauform: 19" / 1 HE
  • Abmaße: 483 x 44 x 310 mm
  • Gewicht: 3.1 kg

 

  • Eine Serie höchst zuverlässiger, äußerst stabiler und ausgesprochen präziser Masterclock-Generatoren
  • CG-1000 für Aufnahmestudios, Toningenieure und professionelle Musiker, die keine Videosynchronisation benötigen
  • Hochwertiger, temperaturstabilisierter Rubidium-Oszillator für äußerst präzise Erzeugung des Taktsignals, die nicht durch die Umgebungstemperatur beeinflusst wird
  • Frequenzgenauigkeit: ±0,01 ppm
  • Frequenzstabilität: ±0,05 ppm/Tag
  • Jitter-Management-Schaltung und störungsfreie Resynchronisation zur Vermeidung von Problemen, die durch das Masterclocksignal verursacht werden
  • Takteingang unterstützt Taktraten bis 10 MHz
  • 12 Wordclock-Ausgänge, 2 AES3/AES11-Ausgänge, 2 SPDIF-Ausgänge
  • 2 Wordclock-Ausgänge unterstützen Fs/4, Fs/2, 2 Fs, 4 Fs und 256 Fs für die Verwendung mit ProTools und anderen DAW-Programmen
  • Ausgangspegel der Wordclock-Anschlüsse können angepasst werden
  • Analyzerfunktion erlaubt das Messen der Eingangsfrequenzen
  • Loggingfunktion für die Fehlerbehebung (überprüfen Sie die Logeinträge auf dem Display oder speichern Sie sie als CSV-Datei auf einem USB-Stick)
  • Bis zu 4 Systemeinstellungen können gespeichert und wieder abgerufen werden, die Einstellungen lassen sich auch über USB importieren und exportieren
  • Organisches EL-Display (128×64 Bildpunkte) mit großem Betrachtungswinkel
  • Firmware-Aktualisierungen über den USB-Anschluss möglich
  • Bauform: 19" / 1 HE
  • Abmaße: 483 x 44 x 310 mm
  • Gewicht: 3.1 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kontaktdaten


TOP RABATTE FÜR SIE

3% Bei Zahlung per Vorkasse
5% Rabatt ab 2.000,- € Warenwert

HOTLINE 0 51 81 - 85 28 10

Wir beraten Sie gerne telefonisch von
Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr

VERSANDKOSTENFREI ab 50€

Bei einem Bestellwert von 50,- € entfallen
die Versandkosten für Lieferungen nach Deutschland