info@imm-professional.de
05181 - 85 28 10
Versandkostenfrei ab 50€
RCF EVOX J8 Aktives PA-System

Artikelnummer: A147636


999,00 €

inkl. 19% MwSt. , versandfreie Lieferung (Paketversand)

UVP des Herstellers: 999,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage



  • Acoustical Specifications
  • Frequency Response -3 dB: 40 Hz ÷ 20 Hz
  • Max SPL: 128 dB
  • Horizontal coverage angle: 120°
  • Vertical coverage angle: 30°
  • Fullrange: 8 x 2.0'', 1.0'' v.c
  • Woofer: 12'', 2.5'' v.c
  • Input/Output Section
  • Input signal: bal/unbal
  • Input connectors: XRL, Jack
  • Output connectors: XLR
  • Input sensitivity: -2 dBu/+4 dBu
  • Processor Section
  • Crossover frequencies: 220 Hz
  • Protections: Thermal, RMS
  • Limiter: Soft Limiter
  • Controls: Volume, Boost, Mic/Line
  • Amplifier Specifications
  • Total power: 1400 W PEAK
  • High frequencies: 400 W PEAK
  • Low frequencies: 1000 W PEAK
  • Total power: 700 W RMS
  • High frequencies: 200 W RMS
  • Low frequencies: 500 W RMS
  • Connections: Convection
  • Cabinet
  • Cabinet Material: PP Composite
  • Handles: 1 Top
  • Pole Mount/Cap: Yes
  • Grille: steel
  • Colour: Black, White
  • Physical Specifications
  • Height: 623/24.53 mm/inch
  • Width: 400/15.75 mm/inch
  • Depth: 460/18.11 mm/inch
  • Net Weight: 23.8/52.47 kg/lbs

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Kann was!

Ich hatte mir nach Erscheinen 2014/15 schon das allererste Evox 8 System als Stereoset gekauft, weil ich das Prinzip dieses Systems klasse finde. Allerdings wurde ich damit dann doch nicht wirklich glücklich. Es war mir viel zu laut hinter der Anlage, obenrum fand ich es bei hohen Lautstärken sehr spitz und der Limiter ging mir dann doch zu früh an. Trotzdem habe ich mich nun an das neue Evox J8 getraut und 2 Stück gekauft. Ich finde die neue Bauweise vom J8, obwohl Plastikgehäuse, sehr gelungen. Besser tatsächlich als die alte Variante, wobei das natürlich Geschmackssache ist. Auch soundtechnisch gibt es meiner Meinung nach positive Veränderungen (anders abgestimmt, Fir-Filter). Der Bass klingt satter, eher nach 15 Zoll. Obenrum ist es zwar, wenn es richtig laut wird, immer noch einen Tick zu scharf, aber das kann man recht gut regeln. Eine Verbesserung, die ich mir unbedingt gewünscht hätte, gibt es leider auch weiterhin nicht, nämlich die Möglichkeit, Top und Sub getrennt zu regeln.Da ist die Evox J8, im Vergleich zu ähnlichen Systemen anderer Hersteller, immer noch sehr spartanisch ausgestattet. Laut hinter der Anlage ist es auch immer immer noch, mir persönlich zu laut, da es, wenn man recht nah aufgebaut hinter den Boxen steht, die ganze Zeit voll auf die Ohren gibt. Es ist deutlich lauter hinter der Evox, als bei herkömmlichen PA Boxen. Das kann man aber tatsächlich lösen, indem man die Tops der Evox mit einem Schrägsteller einen Tick nach vorne neigt. Warum auch immer, aber der Unterschied in Sachen Lautstärke hinter der Evox ist dann sofort hörbar gesenkt. So passt es für mich! Ich denke, dass ich als DJ mit der Evox J8 im Stereoset (2 Systeme), in den passenden Räumen Feiern mit bis zu ca. 120 Personen sehr vernünftig beschallen kann, wenig Geschleppe habe und schnell auf-/abgebaut bin. Dazu sieht das Ganze als Stereoset aufgebaut natürlich auch schön smart aus. Daumen hoch!

., 15.03.2018
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten
Frage zum Produkt



TOP RABATTE FÜR SIE

3% Bei Zahlung per Vorkasse
5% Rabatt ab 500,- € Warenwert

HOTLINE 0 51 81 - 85 28 10

Wir beraten Sie gerne telefonisch von
Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr

VERSANDKOSTENFREI ab 50€

Bei einem Bestellwert von 50,- € entfallen
die Versandkosten für Lieferungen nach Deutschland