• Anmelden

KORG padKONTROL 16 Pads schwarz

KORG padKONTROL 16 Pads schwarz KORG padKONTROL 16 Pads schwarz
  • 16 anschlagdynamische Trigger-Pads zum Spielen täuschend echter Schlagzeugparts
  • Rastender ("Toggle") und nicht rastender ("Momentary") Modus der Pads, die sich auch als Funktions- bzw. Transporttaster sowie zum Senden von MIDI-Befehlen (CC) verwenden lassen
  • X?Y-Pad mit dynamischer Kontrolle für eine detaillierte Dosierung von "Flams" und Wirbeln
  • Den beiden Achsen des X?Y-Pads können unterschiedliche MIDI-Befehle zugeordnet werden. Hiermit bekommt "Echtzeitkontrolle" eine völlig neue Dimension
  • 2 Drehregler, denen man beliebige MIDI-Steuerbefehle (z.B. "Pan" oder "Decay") zuordnen kann
  • Anschluss für einen frei definierbaren Fußtaster, der sich als Bassdrum-Pedal oder zusätzliche Steuerquelle nutzen lässt.
  • 16 "Szenen", in denen alle Belegungen gespeichert werden können.
  • 30 vorprogrammierte Szenen für die Fernbedienung aller gängigen Musikprogramme
  • Im ?Illumination"-Modus werden die Echtzeiteingriffe optisch eindrucksvoll untermalt
  • Der padKONTROL wird mit dem USB-Port Ihres Computers verbunden und kann u.a. als USB?MIDI-Schnittstelle für weitere MIDI-Geräte genutzt werden.
  • Die Speisung über den USB-Bus garantiert absolute Mobilität und künstlerische Freiheit. (Speisung über ein optionales Netzteil ebenfalls möglich.)
  • Zum Lieferumfang gehört ein Editor-/Archivierungsprogramm für die komfortable Verwaltung und Editierung der Szenen mit dem Computer
  • 199,00 €
  • inkl. 19% MwSt., versandfreie Lieferung (Paketversand)
  • UVP: 199,00 €
  • Wird geladen ...


  • momentan nicht lagernd

    (Lieferzeit: 5-7 Tage*)

  • Artikel-Nr.: A56180
Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Die MIDI-Studiocontroller von Korg setzen da an, wo andere Anbieter die Flinte ins Korn werfen - bei jenem perfekten Moment, in dem nichts Fremdes mehr zwischen Emotion und Expression steht. Auch der padKONTROL hat sich ganz dieser Philosophie verschrieben.
Mit seinen 16 dynamisch und intuitiv spielbaren Trigger-Pads empfiehlt sich der padKONTROL in erster Linie für Schlagzeug- und Percussion-Anwendungen der besonderen Art.

Ein definierbares X-Y-Pad steht für atemberaubend echte "Flams" und Wirbel zur Verfügung, kann aber auch für andere Eingriffe genutzt werden. Genau wie die beiden Drehregler übrigens. Mit dem padKONTROL erwecken Sie sowohl Software- als auch Hardware-Instrumente zu einem Leben, das man ihnen gar nicht zugetraut hätte. Der padKONTROL lässt sich zudem für andere Dinge nutzen, darunter die Fernbedienung einer softwarebasierten Audio-Workstation und die Echtzeitsteuerung zahlreicher kreativer Aspekte im Live-Betrieb. Mit dem beiliegenden "Editor Librarian"-Programm können Sie Ihre Einstellungs-"Szenen" nicht nur archivieren, sondern auch bequem vom Rechner aus editieren. Zum Lieferumfang gehören übrigens zahlreiche Szenen, die speziell auf die TRITON-Serie und den OASYS von Korg sowie auf andere GM-kompatible Instrumente und - nicht zu vergessen - auf Schlagzeug-Software zugeschnitten sind. Der padKONTROL ist schlicht und ergreifend ein Controller, bei dem kreative Geister vor Energie anfangen zu knistern.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit