info@imm-professional.de
05181 - 85 28 10
Versandkostenfrei ab 50€
Arturia DrumBrute Impact Analog Drum Synthesizer

Artikelnummer: A161459


299,00 €

inkl. 19% MwSt. , versandfreie Lieferung (Paketversand)

UVP des Herstellers: 311,46 €
(Sie sparen 4%, also 12,46 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage



Ein einschlagendes Erlebnis
Machen Sie sich bereit: Die neue DrumBrute-Generation sorgt für frischen Wind unter den Drum Machines. DrumBrute Impact ist süchtig machender Drum-Synth mit eigenständigem Charakter und kinderleicht zu bedienendem Sequenzer.  Clever durchdachte Performance-Funktionen, flexible Anschlussmöglichkeiten und der frisch abgeschmeckte Analogsound verhelfen Ihrer Musik zu mehr Punch und Tiefe.  DrumBrute Impact geht durch Mark und Bein.

Analoge Wucht
DrumBrute Impact bietet Ihnen 10 kraftvolle, frisch überarbeitete Analogsounds mit ordentlich Durchschlagskraft.
Jeder der Sounds hat seine eigenen Klangparameter, mit denen Sie im Handumdrehen das richtige Klangbild für Ihren Track entstehen lassen. Die robusten Potis greifen dabei unmittelbar in die Klangerzeugung ein, sodass sich DrumBrute Impact perfekt als intuitive Drum-Machine für den Live-Einsatz anbietet.

Über das spezielle "Color"-Soundshaping entlocken Sie jedem der 10 Sounds außerdem eine zweite spannende, tonale Variante, sodass sich das hohe Klangpotenzial noch einmal verdoppelt.  Reichern Sie einen Sound mit harmonischen Obertönen an, rauen Sie das Signal an und verpassen Sie einem Drum-Hit nochmals besondere Wucht.   Weiterhin steht für die Drum-Summe ein in der Intensität regelbarer Distortion-Effekt bereit, der Ihre Pattern so richtig durch den Wolf dreht. DrumBrute Impact ist die Drum Machine für Musiker und Produzenten, die sich nach wirklich durchschlagenden und überzeugenden Drumsounds sehnen und die bei ihrer Performance auf optimalen Workflow und umfangreiche Konnektivität Wert legen.

Hands-On mit Suchtfaktor
Egal ob Sie sich für komplexe, sich immer weiter entwickelnde Polyrhythmen begeistern, oder ob Sie eher Fan von mitreißenden Four-To-The-Floor Beats sind; egal ob Sie Ihre Pattern lieber per Finger-Drumming einspielen oder schrittweise über Step-Tasten programmieren: Mit DrumBrute Impact geht all das leicht von der Hand. DrumBrute Impact bietet den gleichen intuitiven, preisgekrönten Sequencing-Workflow, mit dem auch schon DrumBrute Musiker weltweit begeisterte.  Performen Sie in Echtzeit Loops und Glitch-Effekte über den Touch-Strip, sorgen Sie mit dem Zufallsgenerator für lebendigere Arrangements und lassen Sie es mit dem Swing-Feature ordentlich grooven.

Lösen Sie sich vom ewigen Starren auf den Bildschirm und dem Durchforsten ellenlanger Untermenüs und genießen Sie den intuitiven Workflow und das haptische Feedback eines echten Instruments. Gehen Sie doch mal wieder richtig oldschool vor und verbinden und synchronisieren Sie Ihre anderen Instrumente dank der flexiblen Anschlussmöglichkeiten zu Ihrer eigenen, ganz individuellen Spielwiese. Speichern und duplizieren Sie Ihre Patterns unkompliziert, wandeln Sie diese ab und fügen Sie anschließend ganze Song-Arrangements durch das Aneinanderketten von Patterns zusammen.





1. 10 Analogsounds, die richtig einschlagen
Die wuchtigen Sounds des DrumBrute Impact geben Ihrem Publikum den Takt an. Eine ultrafette Kick, zwei Snares, die Sie schlicht umhauen, hohe und tiefe Toms, die Sie schlicht wegblasen, zischende Becken, messerscharfe Hi-Hats, ein massiver FM-Sound und eine Cowbell - denn man weiß ja, alles braucht immer mehr Cowbell.

2. 64 Patterns mit bis zu 64 Steps
Geben Sie Ihre Patterns über die Lauflichtprogrammierung in zwei Anschlagstufen ein: Normale Steps und akzentuierte Steps. Oder spielen Sie Ihr Pattern direkt in Echtzeit auf den Pads ein. Kreieren Sie sich fortlaufend weiterentwickelnde, polyrhythmische Pattern und performen Sie glitchy Loops und authentische Drum-Rolls über den Touch-Strip.

3. Verketten Sie je 16 Patterns zu einem von 16 Songs
Verketten Sie bis zu 16 Pattern zu einem langen Song-Arrangement. Optimal für Live-Sets.

4. Swing
Manchmal erreicht man den richtigen Groove erst durch Swing-Feeling. Dieses lässt sich in Abstufungen individuell pro Instrument, aber auch global hinzuschalten.

5. Zufallsgenerator
Verpassen Sie Ihren Patterns unvorhersehbare Variationen. Lassen Sie es mit zufälligen Hits hier und da ein wenig "menscheln" oder sorgen Sie für vollkommenes Chaos. Der Zufallsgenerator lässt sich individuell pro Instrument, aber auch global einstellen.

6. Globale Distortion
Der Hauptausgang verfügt über eine speziell für Drum-Beats optimierte Distortion-Schaltung, die den Sound bei Bedarf stufenlos anrauen oder gar ganz zerstören kann.

7. Color-Funktion
Einzigartig bei DrumBrute Impact ist die "Color"-Funktion. Diese Klangfärbung lässt sich pro Instrument und pro Step hinzuschalten, sodass Sie noch eine weitere Ebene tonaler Kontrolle haben. Zerren Sie die Kick an, lassen Sie die Snare richtig knallen und polieren Sie die HiHats, Toms und den FM-Sound nochmal richtig auf.

8. Synchron zu allem
DrumBrute Impact lässt sich über ein externes MIDI-Signal mit beliebigen MIDI-Geräte oder Ihrer DAW, aber auch per Clock-Signal mit Vintage-Sequenzern, modularen Synthesizern oder Korg Volcas synchronisieren.
 
9. Kopfhöreranschluss
3,5 mm Kopfhörerausgang. Ist ein Kopfhörer verbunden, so wird das Metronom auf dem Hauptausgang stummgeschaltet, sodass nur Sie es hören.

10. Gruppenausgänge
Die Gruppenausgänge geben Ihnen die Möglichkeit, das Signal der vier unterschiedliche Instrumentengruppen separat weiterzubearbeiten. Ist ein Gruppenausgang in Verwendung, so wird dessen Signal vom Summenausgang genommen.


Technische Daten

  • 10 100% analoge Sounds: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, Closed Hat, Open Hat und FM Sound
  • 64 Patterns mit jeweils bis zu 64 Steps
  • Akzentsetzung pro Instrument und Step
  • "Color"-Klangverfärbung pro Instrument und Step zuschaltbar (außer bei Cowbell)
  • Song-Modus zur Aneinanderkettung von Pattern
  • Polyrhythmus-Funktion: Jede Drumspur kann eigene Stepanzahl haben
  • Swing-Funktion global und einzeln pro Instrument einstellbar
  • Zufallsgenerator für spannende Variationen
  • Pattern-Looper für Loops und glitchartige-Effekte
  • Roller für Drum-Rolls in Echtzeit
  • Distortion-Effekt auf Summe zuschaltbar
  • Integriertes Metronom
  • Flexible Sync-Optionen: Intern / MIDI / Clock, inkl. 1PPS, 2PPQ, DIN24 und DIN48
  • USB-MIDI-Interface
  • Summenausgang und zusätzliche Gruppenausgänge für Kick, Snare, HiHats und den FM-Sound
  • 3,5 mm Kopfhörerausgang

 

  • 10 100% analoge Sounds: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, Closed Hat, Open Hat und FM Sound
  • 64 Patterns mit jeweils bis zu 64 Steps
  • Akzentsetzung pro Instrument und Step
  • "Color"-Klangverfärbung pro Instrument und Step zuschaltbar (außer bei Cowbell)
  • Song-Modus zur Aneinanderkettung von Pattern
  • Polyrhythmus-Funktion: Jede Drumspur kann eigene Stepanzahl haben
  • Swing-Funktion global und einzeln pro Instrument einstellbar
  • Zufallsgenerator für spannende Variationen
  • Pattern-Looper für Loops und glitchartige-Effekte
  • Roller für Drum-Rolls in Echtzeit
  • Distortion-Effekt auf Summe zuschaltbar
  • Integriertes Metronom
  • Flexible Sync-Optionen: Intern / MIDI / Clock, inkl. 1PPS, 2PPQ, DIN24 und DIN48
  • USB-MIDI-Interface
  • Summenausgang und zusätzliche Gruppenausgänge für Kick, Snare, HiHats und den FM-Sound
  • 3,5 mm Kopfhörerausgang

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


TOP RABATTE FÜR SIE

3% Bei Zahlung per Vorkasse
5% Rabatt ab 500,- € Warenwert

HOTLINE 0 51 81 - 85 28 10

Wir beraten Sie gerne telefonisch von
Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr

VERSANDKOSTENFREI ab 50€

Bei einem Bestellwert von 50,- € entfallen
die Versandkosten für Lieferungen nach Deutschland